Experimentieren im Park  

Freitag, den 1. Juni 2018

ganztags von 9 bis 17 Uhr

Zum Kindertag sind alle kleinen und großen Besucher ganz herzlich zum "Experimentieren im Park" in das einstige   Zuhause des Wissenschaftlers Wilhelm Ostwald eingeladen. Dieses Projekt, welches 2017 von der Gerda und Klaus Tschira Stiftung initiiert wurde, ist mit seinen bunten naturwissenschaftlichen Themen ein tolles Spielfeld für kleine Naturforscher zum Tüfteln, Knobeln, Ausprobieren, Entdecken und Forschen. 

 

zu den Experimentierstationen

 

Neben den vielen Experimentierstationen bieten wir an diesem Tag auch kindgerechte Führungen durch unseren Park an. Kindergartengruppen und Schulklassen können dabei zu folgenden Themen, wie Wind- und Wasserkraft (Göpel und Windrad) sowie zur Flora und Fauna im Park mehr erfahren. 

Interessierte Gruppen und Schulklassen melden sich bitte vorab an unter: 

veranstaltungen@wilhelm-ostwald-park.de  oder 034384-7349 156